Herzlich Wilkommen auf der Internetpräsenz des katholischen Familienzentrums St. Sebastianus in Stolberg Atsch.

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg hierher gefunden haben und laden Sie ein, mehr über unsere Arbeit mit den Kindern unserer Einrichtung zu erfahren.

 

Ebenfalls können Sie sich über die Angebote unseres Familienzentrums informieren, welche allen Familien in unserem Sozialraum Stolberg-Atsch zur Verfügung stehen.

 

__________________________________

 

 

offizielle Mitteilung des MKFFI bezüglich der... 

... für Juni und Juli 2020

Wichtige Informationen

20200520 Offizielle Information Land NRW
Adobe Acrobat Dokument 149.7 KB

 

Sehr geehrte Eltern,

 

wie Sie sicherlich aus den Medien erfahren haben, wird am 08.06.2020 der nächste Schritt zur Öffnung der Kindertageseinrichtungen erfolgen.

 

Herr Stamp tätigte folgende Aussagen in der Pressekonferenz am 20.05.2020:

 

Quelle: NTV, 12:27 Uhr

 

  1. Das Betretungsverbot wird ab dem 08.06.2020 aufgehoben.

  2. Die Notbetreuung wird aufgelöst.

  3. Eine Betreuung von Kindern ist in einem Rahmen von 15/25 oder maximal 35 Stunden/Woche möglich.

  4. Ehemalige Notbetreuungskinder, die bisher evtl. 45 Stunden betreut wurden, haben auch nur noch einen Anspruch auf maximal 35 Stunden/Woche.

  5. Es gibt quantitative und qualitative Einschränkungen bei der Betreuung.

  6. Der Fachkräfte-Schlüssel ist weiter eingeschränkt.

  7. Die Kinder werden in festen Gruppen räumlich voneiander getrennt betreut. Offene konzeptionelle Arbeit ist nicht möglich.

  8. Die Kontaktketten müssen nachvollziehbar sein.

  9. Die Hygienekonzepte müssen eingehalten werden.

  10.  Das MKFFI begleitet die Einrichtungen bei diesem nächsten Schritt.

  11.  Der eingeschränkte Regelbetrieb gilt bis zum 31.08.2020. Mitte August werden neue Entscheidungen getroffen.

 

Wir als Einrichtungen haben jetzt geplant, wie wir diese Entscheidung praktisch umsetzen können.

 

Hierbei haben wir die personellen und räumlichen  Ressourcen verantwortungsvoll mit einbezogen und die Fachempfehlungen des MKFFI, des Jugendamtes, des Bistums und des Caritasverbandes beachtet.

Wichtige Hygienevorschriften und -maßnahmen sind die Voraussetzung für die Betreuung der Kinder.

 

Sie erhalten in den nächsten Tagen per Post alle relevanten Informationen. Anschließend werden wir Sie telefonisch kontaktieren, um die genauen Betreuungszeiten im eingeschränkten Regelbetrieb mit Ihnen ab zu sprechen.

 

Wir hoffen weiterhin auf Ihr Verständnis und Ihre Hilfe bei der Umsetzung des nächsten Schrittes.

 

 

Herzlichen Dank und mit freundlichen Grüßen

 

Silke Peters

 

und alle MitarbeiterInnen beider Kindertageseinrichtungen der Kirchengemeinde St. Lucia

 

 

Liebe Eltern,

 

vorbehaltlich der Aussagen der Stadt Stolberg haben wir die von Herrn Stamp, Familienminister NRW, bekannt gegebenen weiteren Schritte bezüglich der Notbetreuung und weiteren Öffnung von Tageseinrichtungen für Kinder in NRW für Sie zusammengefasst:

 

Quelle: Pressemitteilung vom 08.05.2020 um 14:20 Uhr auf NTV

 

 

 

Schritt I

 

  1. Ab Donnerstag, den 14.05.2020 dürfen alle Vorschulkinder in die Kindertageseinrichtung kommen, deren Eltern von der Stadt über das Bildungs- und Teilhabepaket unterstützt werden, die Einrichtung besuchen.

  2. Ab Donnerstag, den 14.05.2020 dürfen alle Kinder mit Förderbedarf (i-Kinder) die Einrichtung besuchen.   

 

 

 

Schritt II

 

Ab Donnerstag, den 28.05.2020 dürfen

alle Vorschulkinder die Einrichtung besuchen.

 

Die Eltern werden hierzu vorab per mail oder telefonisch informiert.

 

 

 

Schritt III

 

Ab Juni 2020 sollen alle KiTa-Kinder vor der Sommerpause die Einrichtung besuchen können.

 

Die Eltern werden hierzu vorab per mail oder telefonisch informiert.

 

 

 

Da das Abstandsgebot in der Altersklasse, der von uns zu betreuenden Kinder, nicht einzuhalten ist, werden die Mitarbeiter, die zu den Risikogruppen gehören, bzw. mit Personen aus Risikogruppen in einem Haushalt leben, während der Notbetreuungszeiten nicht in der Kinderbetreuung eingesetzt.

 

 

 

 

Wir wünschen Ihnen als Familie weiterhin viel Kraft und Geduld.

 

 

Vor allem bedanken wir uns für Ihr Verständnis, dass wir uns strikt an die Vorgaben halten müssen und diese weiterhin verantwortungsvoll umsetzen.

 

 

 

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne in der Einrichtung an oder melden Sie sich bitte per E-Mail.

 

 

 

 

 

Positiv ist, dass der Stufenplan des Landes NRW ein Wiedersehen vor der Sommerpause beinhaltet.

 

Auch wenn es für einige nur ein kurzes Wiedersehen ist, ist es ein kleiner Hoffnungsschimmer…

 

 

 

Bleiben Sie gesund!!!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Silke Peters und Marie-Luise Willems

 

Kirchenvorstand St. Lucia

 

 

Liebe Eltern,

ein erneutes herzliches Dankeschön an Sie, die diese schwierige Zeit mit uns durchstehen und sehr verantwortungsvoll mit der momentanen Situation umgehen. 

 

Es ist für uns alle nicht einfach und wir wünschen uns nichts mehr als unsere gewohnte Normalität zurück.

 

Aber das Allerwichtigste ist die Gesundheit. 

Insofern werden wir mit Gottes Hilfe diese Situation meistern und zusammen halten. 

 

Abhängig von den Beschlüssen der Regierung können wir momentan nicht langfristig planen. Unsere Arbeit ist zurzeit sehr situativ und wir müssen seit langem sehr flexibel sein.

Wir agieren nach dem Prinzip "Die Kunst der kleinen Schritte". Etwas Anderes bleibt uns zurzeit auch nicht übrig.

 

Neue Beschlüsse setzen wir verantwortungsvoll in unserer Einrichtung um. Hierbei orientieren wir uns nach Rücksprache mit unserem Träger je nach Thema an den Vorgaben des Landes, des Bistums, des Gesundheitsamtes, des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, des Robert Koch Institutes, der Stadt Stolberg und des Caritasverbandes.

 

 

Wir hoffen, dass wir uns alle gesund bald wieder sehen und die uns für dieses KiTa-Jahr bleibende Zeit gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern erleben und genießen können. 

 

Bleiben Sie gesund und grüßen Sie die Kinder herzlich von uns!!!

 

 

Silke Peters und die MitarbeiterInnen von St. Sebastianus

 

 

 

Kath. Kindertagesstätte St.Sebastianus

 

 

Silke Peters

Einrichtungsleitung

 

 

Sebastianusstr.31- 33
52222 Stolberg

 

Kontakt:

 

kita.st.sebastianus@kgst-lucia.de

 

Montag bis Freitag

von 7 Uhr bis 16.00 Uhr
Tel.: 02402 29001